x

AGB – Geschäftsbedingungen

1. Anmeldung:

Sie wenden sich persönlich, telefonisch oder schriftlich mit Ihren Wünschen an uns, die holidayhome agency usedom. Wir nehmen diese auf und senden Ihnen ein entsprechendes Angebot zu. Wenn Sie mit dem Angebot zufrieden sind, senden Sie die unterzeichnete Buchungsbestätigung fristgerecht an uns zurück. Mit der Unterschrift erkennen Sie ausdrücklich unsere Geschäftsbedingungen an, der Vertrag gilt als geschlossen. Die Zusage erfolgt, falls zeitlich nicht möglich, auch mündlich oder fernmündlich.

2. Zahlungsmodalitäten:

2.1 Anzahlung:

Mit der Buchungsbestätigung erhalten Sie die Anzahlungsaufforderung. Die Höhe der Anzahlung beträgt 20% der Übernachtungskosten und wird in voller Höhe auf den Reisepreis angerechnet. Erfolgt diese Zahlung nicht termingerecht, besteht kein Leistungsanspruch, die Buchung gilt als storniert. Der Restbetrag ist 14 Tage vor Anreise auf das Konto der holidayhome agency usedom zu zahlen.

2.2 Vollzahlung vor Ort

Bei kurzfristiger Anreise ohne Anzahlungsmöglichkeit ist der Gesamtübernachtungspreis bei Anreise in bar fällig.

2.3 Zusatzleistungen

Anfallende Zusatzleistungen wie z.B. Endreinigung, zusätzlicher Wäschewechsel o.a. sind in unserem Büro bei Anreise bzw. Abreise in bar zu entrichten.

3. Reiserücktritt / Umbuchungen / Ersatzpersonen

Wenn Sie von einer verbindlichen Buchung zurücktreten oder gebuchte Gesamtleistungen nicht in Anspruch nehmen, hat der Vermieter grundsätzlich Anspruch auf die volle Vergütung, abzüglich dessen, was infolge der Nichtinanspruchnahme der Leistung gespart wird.

3.1 Reiserücktritt

Folgende Sätze in % vom gebuchten Gesamtbetrag sind bei Stornierung fällig:

  • - bis zum 45. Tag vor Anreise = Anzahlungsbetrag 20%
  • - bis zum 30. Tag vor Anreise 55%
  • - ab dem 29. Tag vor Anreise 85% (jeweils zzgl. Bearbeitungsgebühr)
  • - ab dem 10. Tag vor Anreise 95% des Gesamtbetrages.

Reiserücktritte sind schriftlich an die holidayhome agency usedom zu richten. Eine Reisekostenrücktrittsversicherung ist nicht im Reisepreis eingeschlossen. Wir empfehlen Ihnen, bei der Buchung der Reise eine solche Versicherung abzuschließen.

3.2 Umbuchung

Wird auf ihren Wunsch eine Umbuchung (Reisezeit / Unterkunft / o.a.) vorgenommen, wird bis 45 Tage vor Reiseantritt pro Buchung eine Bearbeitungsgebühr von 30,- € erhoben. Umbuchungswünsche, die nach Ablauf dieser Frist erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt noch möglich ist, nur nach Rücktritt vom Reisevertrag zu Bedingungen gemäß Ziff. 3.1 und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungen, die nur geringfügige Kosten verursachen.

3.3 Ersatzpersonen

Bis zum Reisebeginn können Sie verlangen, dass statt Ihrer ein Dritter in die Rechte und Pflichten aus dem Vermittlungsvertrag eintritt. Er und der Reisende haften gegenüber der holiday-home agency usedom als Gesamtschuldner für den Reisepreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten.

4. Haftung

Es gelten die einschlägigen Bestimmungen des BGB. Der Gastgeber ist verpflichtet, bei Nichtbereitstellung des gebuchten Zimmers dem Gast Schadensersatz zu leisten. Der Gast ist verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten Preis entsprechend der Stornosätze (Ziff. 3.1) zu zahlen. Die Verantwortung bei etwaiger Beschädigung regelt das Verursacherprinzip.

5. Reklamation

Sollten Sie während Ihres Aufenthaltes Grund zur Beschwerde haben, setzen Sie umgehend unsere Mitarbeiter in Kenntnis. Spätere Reklamationen können nicht anerkannt werden. Schadensersatzforderungen sind unmittelbar anzuzeigen.

6. Gerichtstand

Ausschließlicher Gerichtsstand ist der Betriebsort.